Neue Symbiose aus Akupunktur und Klängen

Aktualisiert: März 7

"Ich spüre, wie die Musik durch die Nadeln in meinen Körper fließt", so sprach mein 90 jähriger Großvater, als er zum ersten Mal eine Akupunktur- und Klangbehandlung von mir bekam. Ich saß an seinem Bett und spielte mit der Kalimba, während er die Augen schloss und lauschte. Die Schwinung sei direkt zu spüren, sagte er. Ich war schon immer fasziniert von fernöstlichen Klängen und Musik. Dies war nun aber der Auslöser, dass ich beschloss meine gelernte Akupunktur mit speziellen Klängen zu untermalen. Musik verzauberte schon immer die Menschen. Zu jeder Kultur gehören spezifische Instrumente, die bei bestimmten Bedeutungen und Festlichkeiten gespielt werden. Musik macht uns glücklich, entspannt und schafft eine angenehme Atmosphäre. Die tibetischen Klangschalen zum Beispiel haben spezielle Frequenzen, die den Körper aktivieren. Es stellt sich eine tiefe Schwingung ein, der Geist wird klar, der Körper ist erfrischt und unglaublich entspannt.

Möchten auch Sie mit wertvollen Klängen in meiner Praxis auf eine Reise der Entspannung geschickt werden? Sie werden erleben, wie die Entspannung eintritt, da durch die Klänge und unterschiedliche Frequenzebenen der Kopf förmlich ausgeschaltet wird.

Neben drei tibetischen Klangschalen, einer Kalimba und einem magischen Gebirgsrauschen, ist seit Mitte Dezember ein wundervoller Klangstuhl in meiner Praxis nahe dem Romanplatz in Nymphenburg. Mithilfe dieses Instrumentes sorge ich dafür, dass Sie der Resonanzkörper jeglicher Schwingung werden. Das Qi beginnt wieder zu fließen, wie ein Bach im Gebirge. Es können sich innere Qi-, Muskel- und Emotionsblockaden lösen. Nach 24 Stunden empfinden Sie das gleiche entspannende Gefühl in Ihrem Körper und werden bemerken, dass die Schwingung an bestimmten Stellen verstärkt arbeitet. So können sich erneut innere Blockaden lösen und ein Gefühl von Ausgeglichenheit, Glückseligkeit und Entspannung einstellen.


Lassen Sie sich überraschen und verzaubern oder überraschen Sie doch einen Ihrer Liebsten. Bis bald.


Ihre Anna Lisa Alic

75 Ansichten